Die Partei der Guten hat den freien Informationsfluss abgestellt

Was könnte der Grund sein? Man würde doch erwarten, dass die Partei der Guten die Wahrheit auf ihrer Seite hat. Da das Volk an der Wahrheit interessiert ist und nicht an Lügen (würde man wenigstens meinen), hat doch die Partei der Guten das Volk auf ihrer Seite – und wäre nicht darauf angewiesen, den freien Informationsfluss abzustellen und eine offene Diskussion über politische Vorgänge zu unterbinden.

Jetzt müssen Sie aber nicht fragen, wer die Partei der Guten ist! Sie können ja fragen, warum sie die Partei der Guten ist.

Anmerkung:

Je mehr an einem Beschiss beteiligt sind, desto mehr werden daran leiden müssen.

Dann bitte ich noch, Folgendes zu bedenken: Es ist ein gewisser Wendepunkt, wenn die Probleme, die man anderen macht, zu den eigenen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s