Die Lüge selbst drückt keine Realität aus, aber sie möchte Realität bewirken:

Wenn Blinken behauptet, der Bevölkerung der Ukraine gehe es durch den Eingriff USA/Nuland 2014 besser (er drückt das durch das Wort Demokratie aus), sie sei jetzt besser versorgt mit Gütern, Heizung, Sozialleistungen und Arbeit, und das einzige, was jetzt noch störe sei Russland, dann will er damit bewirken, dass der westliche Medienkonsument (Otto Normalverbraucher oder Dr. phil.) Russland für böse hält, denn dieses habe die Ukraine nur wirtschaftlich und finanziell ausgeblutet. Und wer böse ist, der ist zum vornherein im Unrecht.

https://de.rt.com/meinung/129822-ein-starkes-stueck-selbst-fuer-us-cowboy-diplomatie/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s