Was heisst, ‘rechtsextrem’?

Bedeutet rechtsextrem gewalttätig und rassistisch? Das sind die USA schon seit ihrer industriell betriebenen Sklavenbeschaffung, bzw. ihrer Gründung, und ihr bester Freund Israel, das heisst, der Staat einer religiösen Abstammungsgemeinschaft, ist gewalttätig und rassistisch seit es ihn gibt – was ist das für eine Ideologie, aus der ein solcher Staat entstanden ist? Jeder, der nicht wüsste, dass es sich um eine jüdische Ideologie handelt, würde sagen, sie sei rechtsextrem. Aber natürlich denkt beim Wort ‘rechtsextrem’ niemand an Israel & USA, sondern an Hitler und Mussolini.

‘Rechtsextrem’ assoziiert man also damit, dass diese Leute Fans von Hitler und Mussolini seien, und dass sie sich selber wegen ihrer Abstammung für etwas Besseres halten würden, und sogar bereit seien gegen diejenigen, die sie als unter ihrer Rasse (Abstammungsgemeinschaft) stehend betrachten, Gewalt anzuwenden, um sie entweder zu vertreiben, oder gleich an Ort und Stelle umzubringen.

Dass USA & Israel in spe mit Hitler & Mussolini aneinandergeraten sind, wissen wir aus der Geschichte. Dass Deutschland sowohl vor dem ersten als auch dem zweiten Weltkrieg unterwegs war, Wirtschaftsmacht Nummer eins der Welt zu werden, auch.

Rechtsextreme leugnen im Allgemeinen den Holocaust. Das Problem bei den Holocaust-Skeptikern ist, dass sie ausgezeichnete Argumente haben, und dass diese zurückzubinden, indem der Holocaust unter Strafandrohung zur gesetzlich festgelegten Wahrheit befördert wird, selber wieder Verschwörungstheorien generiert. Dasselbe mit 9/11: die Skeptiker der offiziellen Theorie haben ausgezeichnete Argumente, aber die Mainstream-Medien lassen diese völlig aussen vor – was viele zur Meinung veranlasst, dass die Mainstream-Medien selber gesteuert sind.

Gibt es so etwas wie einen allseits präsenten geistigen, betrügerischen Dreck, der die Welt in Atem hält? Ich nehme an, sowohl die Rechtsextremen als auch Israel & USA plus Antifa sind geneigt, das zu bejahen.

Sowohl USA & Israel als auch die Linksextremen (Antifa) legen Wert darauf, dass ihre Gewaltanwendungen im Namen des Guten geschehen – diese pädagogische Selbstrechtfertigung für die Anwendung von Gewalt habe ich von den Rechtsextremen noch nie gehört. Welche Ideologie ist eine grössere Bereicherung für die Welt, die von USA & Israel plus Antifa, oder die der Rechtsextremen?

Ich selber bin kein Rechtsextremer, weil ich weder gewalttätig noch rassistisch bin. Aber vielleicht gibt es Kreise, die mir vorwerfen, ich sei ein Sympathisant der Rechtsextremen. Ein Sympathisant von USA & Israel plus Antifa bin ich definitiv nicht. Ein Fan von Hitler und Mussolini allerdings auch nicht. Ich bin ein Fan von General Guisan, Descartes und Spinoza.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s