US-Senat ruft zu Spaltung der Welt auf

Es ist der Aufruf an die Welt, sich unter die Herrschaft der USA zu begeben! denn alles, was auf dieser Welt seinen eigenen Weg geht – einen eigenständigen Geist bevorzugt – ist böse. Wenn ich jetzt noch sage, dass USA ihre Befehle von Israel erhält (Tiefer Staat, Neocons), dann ist meine Rolle auch klar: erstens Verschwörungstheoretiker, zweitens Antisemit, drittens Feind von USA, das heisst, des Guten.

„Machen wir uns nichts vor, meine Damen und Herren: die Welt ist schlicht darauf angewiesen, dass ihr jemand sagt, wer die Guten und wer die Bösen sind!“ Stellen wir uns die Situation in einem Stadtquartier, oder in einem Weiler auf dem Land vor: der Frieden und die Eintracht würde gefährdet werden, wenn es nicht jemanden – oder eine Gruppierung – gäbe, die sozusagen von Haus zu Haus geht, und sagt. wir sind die Guten, uns dürft ihr vertrauen, aber jene sind die Bösen, wir sollten eigentlich dafür sorgen, dass sie bestraft werden, oder verschwinden.

Gewaltsam, und ungebeten in das Leben anderer Menschen eingreifen, und in andern Ländern die Staatsgewalt verkörpern – das ist es, was USA & Israel unter Gut-sein verstehen: Machtpolitik im Namen von Moral und Ethik.

Sich selber zu den Guten erklären, und diejenigen, die sich nicht unterwerfen wollen für böse: das ist die hermetische Formel!! sie spaltet die Welt auf, denn dadurch ist gewährleistet, dass die eigene Gruppierung (oder Volk) über den andern steht!

Diese Ethik, böse ist, was sich den Zielen unserer Gruppierung widersetzt – denn wir sind die Guten – verschafft die Legitimation, Ziele zu verfolgen, die zu Lasten des andern gehen bzw. ihn schädigen oder in seiner Entfaltung behindern. Es handelt sich um eine Clan-Ethik, und wenn ein Staat sie praktiziert, handelt es sich nur noch pro forma um einen Rechtsstaat.

Die westliche Welt scheint sich ausserordentlich darin zu gefallen, auf der Welt die Guten zu spielen. Sie glaubt, davon zu profitieren – und hat materiell auch jahrhundertelang davon profitiert, denn diese Haltung war mit einem Vorsprung in der Technik verbunden.

PS: Wie kann ich glaubhaft machen, dass ich zu den Guten gehöre?! Ich kann mich nicht als zu den Guten gehörend profilieren – und daraus Macht ableiten – wenn es keine Bösen gibt, das heisst, ohne Aufspaltung der Welt. Denn ist es nicht das Hauptmerkmal der Bösen, dass sie sich den Guten nicht unterwerfen wollen? Und vergessen wir nicht: Satan wird nicht den Begriff Wahrheit ins Spiel bringen! Denn seine Hauptmerkmale sind: Eingreifen in das Leben anderer Menschen und Falschheit.

Satans Desinteresse an der Wahrheit ist fundamental, denn ein Interesse an der Übereinstimmung von Idee und Gegenstand führt nicht zu der Idee, man sei legitimiert über andere Macht auszuüben. Wir sollten uns im Klaren darüber sein: Die USA & Israel spalten die Welt auf.

https://deutsch.rt.com/nordamerika/95763-gesetzesentwurf-im-us-senat-russland-sponsor-des-terrorismus/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s