Monokultur der herrschaftlichen Meinungsmache

Wenn kein freier Austausch der Meinungen stattfinden soll, handelt es sich um einen Versuch der Herrschaft: Vergleichbar mit einer Monokultur – der Gegensatz dazu wäre ein Ökosystem der Vielfalt, in der sich das herauskristallisiert, was – langfristig – lebensfähig ist. Das Prinzip, in dem eine Minderheit der Allgemeinheit Meinungen, Verhaltensweisen und eine Lebensweise aufnötigt, die nicht in ihrem Interesse sind, kann nicht nachhaltig sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s